Nussensee

Bad Ischl, Oberösterreich, Österreich

Der Nussensee ist ein 10,4 ha großer Gebirgssee, der an seiner tiefsten Stelle fast 15 Meter mißt.
Ein Wanderweg führt um den See.

Fischarten: Forelle, Hecht, Saibling, Reinanke, Zander, Karpfen und Schleie


Fischerkarten erhältlich bei:

Salzkammergut Touristik - Götzstraße 12, 4820 Bad Ischl, Tel. +43(0)6132-24000-0, office@salzkammergut.co.at, www.salzkammergut.co.at, Mo - Fr 09.00 - 18.00, Sa 09.00 - 17.00, Juni - Aug. zusätzlich So 09.00 - 11.00

Jagd und Fischerei Franz Struger - Wartburggasse 5, 4822 Bad Goisern, Tel. +43(0)6135/8326, info@struger.at, www.buechsenmacher.struger.at

Fischsaison: 1. Mai - 30. Okt

Erreichbarkeit / Anreise

Mit dem Auto:

von Salzburg: B158 >> Bad Ischl
von Wien: A1 bis Regau, B145 >> Bad Ischl


Mit der Bahn:

Linz od. Salzburg >> Attnang-Puchheim >> Bad Ischl
Graz >> Stainach Irdning >> Bad Ischl

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Fischen
  • Schwimmen / Baden
  • Wandern
  • Laufen
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Nussensee
Nussenseestraße
4820 Bad Ischl

Telefon +43 6132 27757
E-Mailoffice@badischl.at
Webbadischl.salzkammergut.at
Webwww.fischerclub-badgoisern.at
https://badischl.salzkammergut.at
http://www.fischerclub-badgoisern.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA