Kurpark Bad Ischl

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre Anfrage geht direkt an den Tourismusverband. Ihre Daten werden von uns für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Rundweg Siriuskogl

Bad Ischl, Oberösterreich, Österreich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 8a
Startort: 4820 Bad Ischl
Zielort: 4820 Bad Ischl

Dauer: 1h 30m
Länge: 3,6 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 130m

niedrigster Punkt: 490m
höchster Punkt: 575m
Schwierigkeit: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

Länge: 3,6 km / Gehzeit: 1 h 30 min

Bei dieser Wanderung zu einem herrlichen Aussichtspunkt überqueren wir die Traun auf dem Kreuzersteg, gehen kurz nach rechts und biegen in eine kaum sichtbare schmale Gasse nach links ein. Nach dem Überqueren der Grazerstraße steigen wir die Siriuskoglgasse hinauf und folgen dieser (rechts, dann links) bis an ihr Ende am Fuße des Siriuskogls. Hier haben wir die Wahl der Besteigung oder Umrundung des Aussichtskogls. Gehen wir zur Aussichtswarte (Kaiser-Franz-Josef-Warte - erbaut 1885) mit schöner Aussicht auf Bad Ischl hinauf, halten wir uns geradeaus. Der Weiterweg ist nun nicht zu verfehlen. Am höchsten Punkt gibt es auch ein Gasthaus mit Gastgarten. Für den Weiterweg müssen wir etwa 50 m den Aufstiegsweg zurück und biegen dann auf einem Waldweg nach rechts ab. So erreichen wir wieder den
Weg um den Siriuskogl. Wollen wir nicht auf den Gipfel, gehen wir die Südtirolerstraße nach links bis zum Friedhof. Etwa 50 m nach Beginn der Friedhofsmauer biegt unser Rundweg nach rechts ab. Nach einigen Minuten über Felder und durch Wald wandernd müssen wir etwa 100 m vor einer Bundesstraßenüberführung auf einen Schotterweg scharf nach rechts abbiegen. Bei der nächsten Kreuzung bei einem Teich gehen wir wieder nach rechts und steigen sanft zu Gebäuden an. Links der Häuser geht es auf einem schmalen Weg hinab, dann gleich wieder rechts hinauf zum Viertauerweg. Diesem folgen wir bis zur Bahnlinie. Hier müssen wir etwa 250 m nach links gehen, bis wir diese überqueren können. Nach dem Bahnübergang geht es flussabwärts. Schließlich überqueren wir die Traun auf einer neuen Brücke und wandern gemütlich durch parkähnliches Gelände, zuletzt auf der neu gestalteten Esplanade, dem Zentrum zu.

Ausgangspunkt: Tourismusverband (Trinkhalle) Auböckplatz 5, 4820 Bad Ischl
Zielpunkt: Tourismusverband (Trinkhalle) Auböckplatz 5, 4820 Bad Ischl

Gasthaus Siriuskogl

Seit Mai 2008 bewirtschaftet ein junges, engagiertes Team rund um Christoph Held eines der beliebtesten Ausflugsziele im Salzkammergut – den Siriuskogl in Bad Ischl mit der Franz-Josefs-Warte (erbaut 1885).

Erreichbarkeit / Anreise

Mit dem Auto:

von Salzburg: B158 >> Bad Ischl
von Wien: A1 bis Regau, B145 >> Bad Ischl.


Mit der Bahn:

Linz od. Salzburg >> Attnang-Puchheim >> Bad Ischl
Graz >>Stainach Irdning >>Bad Ischl

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Haustiere erlaubt
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter

Tourismusverband Bad Ischl

Auböckplatz 5/Trinkhalle, 4820 Bad Ischl

+43 6132 27757
office@badischl.at
badischl.salzkammergut.at

Rundweg Siriuskogl
Tourismusverband Bad Ischl
4820 Bad Ischl

+43 6132 27757
+43 6132 27757 - 77
office@badischl.at
www.badischl.at
http://www.badischl.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 8a
Startort: 4820 Bad Ischl
Zielort: 4820 Bad Ischl

Dauer: 1h 30m
Länge: 3,6 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 130m

niedrigster Punkt: 490m
höchster Punkt: 575m
Schwierigkeit: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA