Kurpark Bad Ischl

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre Anfrage geht direkt an den Tourismusverband. Ihre Daten werden von uns für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Rundweg Rettenbachklamm - Karstquelle Hubhanslau

Bad Ischl, Oberösterreich, Österreich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 5
Startort: 4820 Bad Ischl
Zielort: 4820 Bad Ischl

Dauer: 2h 0m
Länge: 5,8 Kilometer

Schwierigkeit: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

Länge: 5,8 km / Gehzeit: 2 h

(4,5 km / 1 h 30 min ohne Rettenbachklamm)

Bei dieser abwechslungsreichen Wanderung überqueren wir die Traun auf dem Kreuzersteg und wandern am Ufer flussabwärts, schließlich unter der Eisenbahnlinie hindurch bis zur Kochstraße.
Diese geht es bergauf zur Dr.-Sterz-Straße und auf den Moränenhügel, auf dem sich das Naturdenkmal „Baumgruppe am Sterzens Abendsitz“ befindet. Absteigend gelangen wir immer geradeaus gehend zur Rosenkranzgasse (Bushaltestelle). Links haltend folgen wir nun kurz der rechten breiteren Straße bis zu einer großen Tafel mit zahlreichen Wegweisern. Links könnte man unseren Rundweg um eine halbe Stunde abkürzen. Lohnenswerter ist es jedoch, nach rechts zu gehen. Diese Zufahrtsstraße verlassen wir noch vor den ersten Häusern nach links und betreten nach einer großen Wiese geradeaus gehend einen Wald. Nach wenigen Metern führt unser Rundweg nach links absteigend in die Rettenbachklamm. Auf einem Steg überschreiten wir die Schlucht. Unter unseren Füßen zwängt sich der Rettenbach tosend durch die Klamm. Aufsteigend erreichen wir die Straße zur Rettenbachalm. Wir gehen nun nach links talauswärts bis zur Brücke über den Rettenbach. Knapp davor führt unser Rundweg auf schmalen Stufen nach rechts auf eine große Wiese hinauf. An deren Ende halten wir uns nach rechts und erreichen bald darauf eine der Karstquellen. An mehreren Stellen quillt Wasser aus dem Waldboden. Besonders beeindruckend ist dieses Naturschauspiel nach Regenfällen, da praktisch aus dem Nichts ein reißender Bach entsteht. Unser Weiterweg führt uns in den Ortsteil

Ausgangspunkt: Tourismusverband (Trinkhalle) Auböckplatz 5, 4820 Bad Ischl
Zielpunkt: Tourismusverband (Trinkhalle) Auböckplatz 5, 4820 Bad Ischl
Erreichbarkeit / Anreise

Mit dem Auto:

von Salzburg: B158 >> Bad Ischl
von Wien: A1 bis Regau, B145 >> Bad Ischl.


Mit der Bahn:

Linz od. Salzburg >> Attnang-Puchheim >> Bad Ischl
Graz >>Stainach Irdning >>Bad Ischl

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Haustiere erlaubt
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Tourismusverband Bad Ischl

Auböckplatz 5/Trinkhalle, 4820 Bad Ischl

+43 6132 27757
office@badischl.at
badischl.salzkammergut.at

Rundweg Rettenbachklamm - Karstquelle Hubhanslau
Tourismusverband Bad Ischl
4820 Bad Ischl

+43 6132 27757
+43 6132 27757 - 77
office@badischl.at
www.badischl.at
http://www.badischl.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 5
Startort: 4820 Bad Ischl
Zielort: 4820 Bad Ischl

Dauer: 2h 0m
Länge: 5,8 Kilometer

Schwierigkeit: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA