Kurpark Bad Ischl

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre Anfrage geht direkt an den Tourismusverband. Ihre Daten werden von uns für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Malort RaumZeitFarbe

Bad Ischl, Oberösterreich, Österreich

Das Malspiel ( (c) Arno Stern)  für alle von ca. 4 - 99 Jahren in entspannter, wettbewerbsfreier und wertungsfreier Atmosphäre.

Jahreskurs, Semesterkurs, Einzelbesuche und Maltage

Malen bringt Farbe und Freude in den Alltag, fördert Ausdauer und Konzentration, hilft zur Entspannung und Stressabbau und stärkt die Persönlichkeit.
Die Freude am kreativen Tun steht dabei im Vordergrund.
Keine Vorkenntnisse erforderlich!


Kinder werden heutzutage von einer äußeren Bilderwelt überflutet. Nur selten haben sie die Gelegenheit, ihrer inneren Bilderwelt ungestört Ausdruck zu verleihen. Der Malort bietet dazu einen geschützten Rahmen, in dem jeder malen kann - frei von äußeren Einflüssen, frei von bewertenden und fragenden Blicken Außenstehender, frei von Anweisungen und Themenstellungen und frei von Erwartungen.

Der Malort bietet den idealen Rahmen, seine individuelle Ausdrucksweise wieder zu entdecken und zu entfalten, bzw. bei Kindern, die ursprüngliche Spontanität und Begeisterung am Malen aufrecht zu halten und zu ermöglichen.

Geübte und ungeübte, erfahrene und unerfahrene Malende, und vor allem auch Personen, die von sich aus glauben, nicht malen zu können, sind im Malort herzlich willkommen. Im Malort wird weder verglichen, noch interpretiert, analysiert oder künstlerisch beurteilt. Alles, was im Malort geschieht, bleibt wertungsfrei! Willkommen sind alle die gerne malen, kreativ tätig sein wollen und neugierig sind, etwas Neues auszuprobieren.

Für Erwachsene bietet der Malort eine Auszeit vom Alltag, fördert Entspannung und hilft bei Stressabbau. Um sich wirklich im Malspiel (© Arno Stern) zu vertiefen, ist es von Vorteil, den Malort regelmäßig (1x wöchentlich) über einen längeren Zeitraum zu besuchen.
Das Malspiel fördert das Selbstbewusstsein und das Selbstvertrauen und stärkt die Persönlichkeit von Kindern und Jugendlichen. Anerkennung von außen ist den meisten Menschen sehr wichtig. Im Malort geht es darum, die „eigene innere Anerkennung“ über seine Arbeit wieder in den Vordergrund zu stellen. Im Malort Erlebtes wirkt sich folglich auch positiv auf andere Lebensbereiche aus.

Freies Malen nach Arno Stern

Kurse:
Montag, Mittwoch 17.00 - 18.30 (Feiertage, schulfreie Tage ausgenommen),
Abendtermine (19.00 - 20.30) oder einzelne Maltage auf Anfrage
Schnuppern u. Einstieg jederzeit möglich, keine Vorkenntnisse notwendig


Erreichbarkeit / Anreise

Mit dem Auto:

von Salzburg: B158 >> Bad Ischl
von Wien: A1 bis Regau, B145 >> Bad Ischl


Mit der Bahn:

Linz od. Salzburg >> Attnang-Puchheim >> Bad Ischl
Graz >> Stainach Irdning >> Bad Ischl

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Sonstige besondere Eignungen

von ca. 5 bis 99 Jahren

Kontakt & Service


Malort RaumZeitFarbe
Maria-Theresien-Weg 1
4820 Bad Ischl

+43 699 11552466
info@malort-raumzeitfarbe.at
www.malort-raumzeitfarbe.at
http://www.malort-raumzeitfarbe.at

Ansprechperson
Frau Birgit Schwendtner, Mag.art

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA